Wie erhalte ich eine Rückerstattung von Air France?

Air France Rückerstattungsbedingungen: Alles, was Sie wissen müssen

Die Fluggesellschaft ermöglicht den Passagieren, eine Rückerstattung zu beantragen, wenn sie ihren Flug annulliert haben. Allerdings erhalten Sie nicht in jedem Fall das Geld zurück, da es bestimmte Richtlinien der Fluggesellschaften gibt, nach denen festgelegt wird, ob Sie das Geld erhalten oder nicht. Sie können einen Rückerstattungsantrag von Air France einfach stellen, wenn Sie die unten gegebenen Informationen gut lesen. 

Rückerstattung Richtlinien bei Air France

Zuerst müssen Sie Kenntnisse über die Richtlinien haben, wenn Sie eine Erstattung beantragen wollen. Sobald Sie die Richtlinien kennen, dann können Sie einfach einen Antrag auf Rückerstattung stellen und Ihr Geld zurückbekommen. 

Bei Air France gibt es die folgenden Richtlinien, nach denen die Passagiere die Erstattung erhalten:

  • Man bekommt eine vollständige Rückerstattung, wenn man den Flug innerhalb von 24 Stunden der Buchung storniert.
  • Sogar wenn Sie einen nicht erstattungsfähigen Tarif innerhalb von 24 Stunden der Reservierung stornieren, erhalten Sie dafür eine Erstattung. 
  • Es gibt zwei Tarif Typen- erstattungsfähig und nicht erstattungsfähig. Sie können eine Rückerstattung beantragen, nur wenn Sie einen erstattungsfähigen Tarif gekauft haben. 
  • Sie sind berechtigt, die Rückerstattung auf ungenutzter Teil des Tickets zu erhalten. 
  • Nach der Air France-Rückerstattung Richtlinie bekommen Sie vollständiges Geld zurück, wenn der Grund der Stornierung entweder Krankheit oder der Tod eines Reisegefährten ist. 
  • Nur wenn Ihr Tarif Ihnen erlaubt, bekommen Sie das Geld zurück, wenn Sie den Flug annullieren.
  • Wenn Air France den Flug storniert hat, wegen solchem Grund, der in ihrer Kontrolle ist, erhalten Sie vollständiges Geld zurück. 

Wie beantrage ich eine Rückerstattung bei Air France?

Sie haben zwei Optionen - online und offline , um bei Air France eine Rückerstattung beantragen. Diese Optionen sind unten erwähnt. 

Beantragen Sie die Erstattung bei Air France online 

Folgen Sie die erwähnten Schritte, um einen Antrag auf Erstattung stellen:

  • Zuerst müssen Sie die Air France offizielle Webseite auf dem Webbrowser besuchen. 
  • Kommen Sie am Ende der Seite und dort wählen Sie die “Kontakt” Option aus.
  • Dann müssen Sie die Rückerstattung Option wählen und danach klicken Sie auf "Rückerstattungsantrag" Option. 
  • Anschließend selektieren Sie das Rückerstattungsformular und wenn es öffnet, füllen Sie die erforderlichen Informationen aus. 
  • Reichen Sie es ein und so können Sie die Rückerstattung durch Air France online erhalten. 

Beantragen Sie die Erstattung bei Air France am Ticketbüro 

Sie können auch einen Antrag auf Rückerstattung am Ticketbüro der Fluggesellschaft stellen, wenn Sie den Flug annulliert haben. Gehen Sie auf das Büro von Air France in der Stadt oder am Flughafen und dort können Sie eine Erstattung beantragen. So können Sie den Antrag offline stellen. 

Wie lange dauert es, eine Rückerstattung von Air France zu erhalten?

Es dauert einige Zeit, bis die Fluggesellschaft Ihre Rückerstattung bearbeitet. Bei Air France dauert die folgende Zeit, um Ihr Geld über das ursprüngliche Zahlungsmittel zurückzubekommen:

  • Wenn Sie durch die Kreditkarte die Bezahlung gemacht haben, dauert es 7 bis 10 Tage. 
  • Wenn Sie durch die anderen Methoden die Bezahlung gemacht haben, dauert es bis zu 20 Tage. 

Wie kann ich Air France für eine Rückerstattung kontaktieren?

Rufen Sie die Kundendienst Kontaktnummer von Air France an, wenn Sie den Antrag auf Erstattung einreichen wollen. Die Kontaktnummer lautet +49 (0) 69 2999 3772, über die Sie dafür beantragen können. Erzählen Sie dem Kundendienst über Telefon die folgenden wichtigen Informationen: Angaben des Fluges, persönliche Informationen und so weiter. 

Während des Anrufes folgen Sie die folgende IVR-Anweisungen:

  • Drücken Sie 3, um die deutsche Sprache auszusuchen.
  • Drücken Sie 6, um sich mit einem Kundenservice Führungskraft zu verbinden. 
  • Drücken Sie 7, um eine Rückerstattung bei der Fluggesellschaft zu beantragen.
  • Drücken Sie 9, um sich bei der Fluggesellschaft zu beschweren.
  • Drücken Sie *, um den gebuchten Flug zu annullieren. 

Mehr erfahren: Wie kann ich Air France Kundendienst kontaktieren?

 

Rückerstattungsantrag von Air France: FAQs

Q. Wie erhalte ich eine Rückerstattung meines Air France-Gutscheins?

Die Fluggesellschaft bietet Ihnen die Gutscheins an, durch die Sie den Flug buchen und Rabatt bekommen können. Aber wenn Sie eine Rückerstattung Ihres Air France-Gutscheins bekommen wollen, dann können Sie dafür entweder online oder im Ticketbüro beantragen. Auf der Webseite der Fluggesellschaft gibt es ein Formular, das Sie füllen können und erwähnen Sie im Formular, dass Sie die Erstattung Ihres Gutscheins erhalten wollen. 

Q. Wie viel kostet es, einen Flug mit Air France zu stornieren?

Die Stornierung bei Air France enthält einige Gebühren. Diese Gebühren liegen zwischen 100 USD und 500 USD, abhängig von der Reiseklasse, den Tarif Typen und der Zeit der Stornierung. Aber die Annullierung wird innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung gemacht, dann kostet es nichts und Sie müssen keine Gebühren bezahlen. 

Q. Kann ich bei Air France eine Rückerstattung erhalten?

Ja, wenn es nach den Rückerstattung Richtlinien bei Air France möglich ist, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Sie können den Erstattungsantrag online auf der Webseite, per Telefon oder im Ticketbüro stellen.  Es dauert gewöhnlich 7 bis 10 Arbeitstage, um Ihr Geld zurückzubekommen. 

 

Air France Rückerstattung Richtlinie: Fazit 

Die obigen Informationen werden Ihnen dabei helfen, wenn Sie eine Erstattung bei Air France beantragen wollen. Nutzen Sie eine der oben genannten Methoden und wenn Sie dabei ein Problem konfrontieren, kontaktieren Sie den Kundendienst und verlangen Sie Hilfe. 

 

Verwandter Beitrag

Wie viel Freigepäck ist bei Air France erlaubt?

  • Kundenbewertungen
  • Hinterlasse einen Kommentar
  • Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.